How to upcycle an old t-shirt into a laundry sack

After my first sewing post turned out to be such an immediate success I decided to post one of my earlier sewing attempts. Last year, shortly after Polyvios and I had moved in our new apartment I upcycled an old t-shirt of mine into a laundry sack. My former floor-drobe began to get me on my nerves.

Nachdem mein erster Näh-Post so gut angekommen ist, habe ich beschlossen, einen meiner früheren Nähversuche auch zu posten. Letztes jahr, kurz nachdem Polyvios und ich unser neues Apartment gezogen waren, habe ich eines meiner alten T-Shirts in einen Wäschesack geupcycled. Mein damaliger Kleider-Boden fing an mir auf die Nerven zu gehen.

How to upcycle an old t-shirt into a laundry sack

Well, how did I o this ?
I took

  • t-shirt
  • scissors
  • needle and thread
  • coat hanger
  • hammer and nail

First  I turned shirt inside out inside and sewn the sleeve and the bottom of the shirt together. Then I pulled it back and enlarged the neck hole with the scissors. . Finally, I hammered nail into the wall and hung the T- shirt first  on the hanger and then to the wall .

 

Nun, wie habe ich das gemacht ?
Ich brauchte

  • ein T-Shirt
  • eine Schere
  • Nadel und Faden
  • Kleiderbügel
  • Hammer und Nagel

Zuerst habe ich das Shirt auf links gezogen und die Ärmel und das T-Shirt unten zusammengenäht. Dann habe ich es wieder auf rechts gezogen und mit der Schere den Halsausschnitt vergrößert. Zum Schluss wurde der Nagel in die Wand gehauen und das T-shirt erst auf den Bügel und dann an die Wand gehängt.


Verlinkt bei RUMS!

2 Gedanken zu “How to upcycle an old t-shirt into a laundry sack

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s