Norge på langs mit Simon Michalowicz

Ein Dortmunder Jung‘ auf großer Wandertour. In Norwegen der Länge nach: 3000 Kilometer zu Fuß bis zum Nordkap erzählt Simon Michalowicz von den Abenteuern auf seiner NPL-Tour.

VON VERENA SCHÄTZLER

Wie kommt man nur auf die Schnapsidee, einmal der Länge nach Norwegen durchwandern zu wollen? Also zu Fuß, nur mit einem Rucksack und meist ohne Internetempfang (meistens zumindest)? Diese und ähnliche Reaktionen ruft Simon Michalowicz häufig in den Menschen hervor, denen er auf seiner Wanderung durch Norwegen begegnet. Sie verstehen nur schwer seinen Wunsch das friluftsliv zu erleben, die Natur und vor allem sich selbst herausfordern zu wollen, Ballast abzuwerfen – im wahrsten Sinne des Wortes, denn zu viel sollte man besser nicht mitnehmen – die Einsamkeit zu suchen und dabei den Menschen immer näher zu kommen, denen man so unterwegs begegnet und vor allem sich selbst.

Die Tour

140 Tage lang ist die Wanderung, die Simon Michalowicz in Kap Lindens beginnt. Für diesen Traum, einmal die Weiten des Fjells, die im Herbst mit bunten Farben locken, die Polarlichter und die Rentiere zu erleben, hat er seinen Job gekündigt. Die Zweifel sind da, aber es gibt kein zurück mehr. Auch wenn der Weg ihm einiges abverlangt, wie sein Zelt, das er unterwegs verliert. Er lernt, Butter ist des NPL-Wanderers bester Freund und wie hilfsbereit die Menschen fern von den großen zivilisierten Städten doch sind. Manchmal beschämt ihn diese Hilfsbereitsschaft sogar, die er von völlig Fremden erfährt. All diese Lektionen helfen ihm, nicht aufzugeben, Hilfe anzunehmen und sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen. In den Weiten Norwegens zeigt ihm die Natur nämlich mehr als einmal, wie klein er in Wirklichkeit doch ist. Er lernt Demut und diese Eigenschaft ist es, die ihn seinem Ziel immer näher bringt – dem Nordkap.

Das Buch

Der Erlebnisbericht Simon Michalowicz‘ ist vieles: Ratgeber für andere Weitwanderer, die auch mal diese Tour machen wollen, mit wertvollen Tips: Karten sind das wichtigste ! Butter ist des NPL-Wanderers bester Freund ! Die Ausrüstung sollte sorgsam gewählt werden ! Wo kann man am besten übernachten ? Sich selbst niemals überschätzen, denn : Diese. Wanderung. Ist. Un.Be.Schreiblich. Anstrengend ! Daher:  immer Pausen einplanen!
Reisebericht für all jene, die die norwegische Mentalität der Menschen, das Land und die Natur kennenerlernen wollen. Die Natur Norwegens ist atemberaubend, schroff und einladend zugleich, wenn man sich auf sie einlässt. Die Polarlichter sind allein schon die Wanderung wert. Die Menschen haben in dieser zum Teil lebensfeindlichen Landschaft gelernt, dass sie zusammenhalten müssen.
Aber auch Ratgeber für alle, die ihr Leben neu ordnen, es entschleunigen und vereinfachen wollen, können aus dem Buch wertvolle Lehren ziehen: Viel brauchst du nicht! Manchmal reichen Ananas in einer Dose oder eben Butter. Generell ist Überfluss nicht das Wahre. In einem Supermarkt kann man schon mal daran verzweifeln: Wofür zum Teufel sollen wir 150 verschiedene Pizzasorten brauchen!? Das Problem ist meist in deinem Kopf! Also nicht soviel nachgrübeln. Det ordner seg – das wird schon!

Ein großartiger Reisebericht! Mit einem Augenzwinkern und vielen Tips berichtet Michalowicz von seiner Reise, seinen Fehlern dabei, seinen Umwegen und von seinem großen Ziel, davon, dass er alles gegeben und wie viel mehr er zurück bekommen hat. Ich hatte erst erwartet, dass die Landschaftbeschreibungen, die ja einen großen Teil des Buches eingenommen hat, auf die Dauer etwas eintönig werden. Weit gefehlt! Norwegen ist zwar groß, aber die Landschaft wechselt ständig. Die Natur fordert den Menschen immer wieder heraus und ändert sich dabei stetig. Michalowicz schafft es dabei, die verschiedenen Facetten der Landschaft wieder aufleben zu lassen. Ein lesenswertes Buch – nicht nur für Wanderfreunde !

Weitere Informationen und eine detaillierte Karte zu Simon Michalowicz‘ Norge på langs-Wanderung gibt es auf www.simonpatur.de

Simon Michalowicz, Norwegen der Länge nach
Verlag: Malik
ISBN: 978-3-492-40587-4
Seiten: 271
Preis: 14,99 €

 

 

++ Ich bedanke mich bei der lieben Lynn von Lieschenradieschen reist, bei deren Gewinnspiel ich das Buch gewonnen habe ! ++

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s