Tante Poldi und die Früchte des Herrn

Das Leben auf Sizilien könnte so schön sein, aber das Leben meint es nun mal anders mit der Poldi : Valeries Hund Lady wird vergiftet, in der Via Baronessa fällt für mehrere Wochen das Wasser aus und dann kommt auch noch ein Mord dazu. Mehr als einmal denkt sich die Poldi in ihren darauffolgenden Ermittlungen : Leckt’s mich alle am Arsch ! und dreht dann so zur Höchstform auf, dass es ihren Commisario mal wieder in den Wahnsinn treibt.
Mario Giordano lässt in seinem Roman Tante Poldi und die Früchte des Herrn den bayrischen Vulkan wieder so fulminant ausbrechen, dass der Mongibello neben ihr andächtig schweigt.

 

VON VERENA SCHÄTZLER

Mehrere Probleme hat die Poldi: erstens wird in ihrer Strasse das Wasser abgedreht. Für sie ist es ganz klar : die Cosa Nostra setzt sie unter Druck, jetzt wo sie nach ihrer erfolgreichen ersten Ermittlung eine lokale Berühmtheit geworden ist.
Zweitens ist die Poldi bei den Männern auch so schon schwer angesagt, aber jetzt kann sie sich vor Verehrern kaum retten. Selbst Italo Russo, in ihren Augen der Obermafioso schlechthin, scheint ein Auge auf sie geworfen zu haben, genauso wie der Winzer Avola und das ist ein Erfolg bei Männern, der ihrem Commisario überhaupt nicht schmeckt. Und dessen Eifersucht schmeckt nun der Poldi nicht.
Drittens nimmt ein weiterer Mord sie so in Beschlag, dass sie der Wasser-Mafia scheinbar gefährlich nahe kommt. Zu nahe wie sich herausstellt, als sie nach dem Finden eines wichtigen Beweisstücks mit ihrem kleinen Auto von der Strasse abgedrängt wird und im Krankenhaus wieder aufwacht …

Wie auch in ihrem ersten Fall verlässt sich die Poldi auf ihren Instinkt, denn von Ermittlungen versteht sie was ! Mit ihrem Temperament, ihrem Selbstbewusstsein und ihrem Talent, um die Ecke zu denken, macht sie sich im Dienst der Gerechtigkeit wieder auf die Suche nach der Wahrheit. Commisario Montana kann froh sein, dass die Poldi ihm hilft, hat er doch nicht ihren Blick für die Zusammenhänge – ihrer Meinung nach zumindest ! Am Ende schafft sie es so, mit Hilfe ihrer Freundin Cher und Kommisar Zufall, die Mörder zur Strecke zu bringen.

 

Mario Giordano : Tante Poldi und die Früchte des Herrn
Preis : 16,99 €
Verlag : Lübbe Audio Hörbuch
ISBN: 978-3-7857-5221-0

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s